Join us
Werde Teil unserer Community

PartyManager Vereinbarung

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über dein Interesse an der Aufnahme der Tätigkeit als PartyManager in unserer Bezirkshandlung und gratulieren dir sehr herzlich zu deinem Entschluss!

Deine Tätigkeit als PartyManager richtet sich nach den folgenden Vorgaben, die durch Zusatzvereinbarungen und verschiedene Richtlinien (bspw. zum Umgang mit der Corporate Identity von Tupperware® oder seiner Philosophie) ergänzt werden können:

Du bist als PartyManager „selbstständige Handelsvertreterin/selbstständiger Handelsvertreter im Nebenberuf“, d. h. du kannst deine Tätigkeit im Wesentlichen frei gestalten und über deine Arbeitszeit bestimmen. Du wirst deine nebenberufliche Tätigkeit für uns nur über unsere bewährten und dir zur Verfügung gestellten Systeme und (Kommunikations-)Kanäle ausführen, insbesondere das Tupperware® Vorführsystem. Unsere Erzeugnisse wirst du ausschließlich privaten Endverbrauchern anbieten. Eine Vermittlung an gewerbliche Endkunden bedarf unserer vorherigen Zustimmung. 

Du kannst auch für andere Arbeitgeber/Auftraggeber tätig werden. Du wirst jedoch keine anderen Erzeugnisse auf einer Tupperware® Vorführung bzw. nach einem dem Tupperware® Vorführsystem gleichen oder ähnlichen System vorstellen, anbieten oder verkaufen. Wenn du Produkte von Tupperware® über dir hierfür zur Verfügung gestellte Systeme und (Kommunikations-)Kanäle vorstellst oder anbietest, wirst du bei dieser Gelegenheit nicht auch andere Erzeugnisse offerieren.

Du erhältst von uns für deine Tätigkeit (einschließlich des Inkasso) eine Provision nach Maßgabe einer separaten Provisionsvereinbarung, die wir von Zeit zu Zeit mit dir treffen werden. Die anfänglich vereinbarte Provisionsvereinbarung, die mit Abschluss dieser PartyManager Vereinbarung als vereinbart gilt, findest du unter:

https://tupppmp.mytupperware.eu/file/public/reference/61d5bfed922a3f93fba0ceecd18fcf07

Jede Provisionsvereinbarung ist befristet, d.h. nur für einen bestimmten Zeitraum gültig. Der jeweilige Gültigkeitszeitraum ist in der Provisionsvereinbarung angegeben. Rechtzeitig vor Ablauf werden wir dir eine neue Provisionsvereinbarung vorschlagen. Kommt eine Einigung hierüber nicht zustande, sind wir berechtigt, die Provisionshöhe nach billigem Ermessen zu bestimmen. Hiervon unberührt bleibt dein und unser Recht, das PartyManager Verhältnis fristgemäß zu beenden.

Das PartyManagerVerhältnis kann von dir und uns unter Einhaltung einer Frist von vier Wochen mit Wirkung zum Ende einer jeden Umsatzwoche (d. h. zum Ablauf eines Sonntags) beendet werden. Mit dem Ende deiner Tätigkeit darfst du keine Tupperware® Drucksachen wie Bestellscheine, Briefumschläge etc. mehr nutzen oder sonst den Anschein erwecken, du wärst weiterhin für uns tätig.

Weitere Hinweise zu deiner  Tätigkeit als PartyManager entnimmst du bitte dem Merkblatt „Steuern – Merkblatt für deine erfolgreiche Karriere“ sowie den jeweiligen (gedruckten oder digitalen) Wettbewerbsprospekten, die wir dir stets rechtzeitig zur Verfügung stellen.

Schließlich möchten wir dich noch darauf hinweisen, dass wir gegebenenfalls Daten unserer PartyManager zur Bonitätsprüfung an ein damit befasstes externes Unternehmen übermitteln. Darüber hinausgehende Hinweise zur Verwendung deiner personenbezogenen Daten und deinen Betroffenenrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Sämtliche Dokumente findest du zudem unter Wissen > Vereinbarungen & Dokumente in deinem myTupperware Account, den wir dir, sobald diese Vereinbarung zwischen dir und uns rechtskräftig geschlossen worden ist, für die Zeit deiner Tätigkeit als PartyManager bei uns zur Verfügung stellen. Wir möchten dich auch in deinem eigenen Interesse bitten, diese aufmerksam zu lesen.

Diese Vereinbarung richtet sich ausschließlich nach deutschem Recht.

Wir wünschen dir einen glücklichen Start und viel Erfolg. 

Stand: 09. September 2020